Adrina und Belle mit Mantel Jensine on Tour

Vor kurzem haben wir Tragefotos vom Mantel Jensine für Euch gemacht. Durch Zufall stellten wir fest, wie schön die Bluse Belle zur Hose Adrina harmoniert. Ich finde schmale Hosen sehr hübsch und sie machen schön schlank. Die Hose Adrina ist sehr einfach zu nähen, einzig der Reißverschluß an der Seite stellt eine kleine nähtechnische Herausforderung dar. Aber, bekanntlich wächst man an den Herausforderungen, die einem das tägliche Nähleben so stellt.

Für die Bluse Belle wäre es von Vorteil, wenn Du Knopflöcher beherrschst und das Nähen von einem Stehkragen. Als kleiner Tipp, You tube bietet jede Menge Videos, die genau zeigen wie ein Kragen zu nähen ist. Natürlich haben wir in der Nähanleitung sehr genau beschrieben wie Du was nähen musst.
Hier gehen der Mantel Jensine und die Bluse Belle getrennte Wege, weil ich meinen Jensinemantel mit Stehkragen nicht mit hatte. So sieht er aus

Den Mantel kannst Du verschieden arbeiten, mit Kapuze, asymetrischem Saum, mit Stehkragen, geradem Saum, mit aufgesetzten Taschen, Taschen in der Seitennaht usw.. Es sind einige Möglichkeiten für Variationen geboten. Wir haben Strickstoff von Toptex verarbeitet und Walk. Beide Modelle werden ohne Futter verarbeitet.

Hier findest Du die Schnittmuster:

>> Ebook  „Mantel Jensine“
>> Ebook „Bluse Belle“
>> Ebook „Hose Adrina“

Wir hoffen die Schnitte gefallen Euch  🙂 und wir wünschen Euch eine heiße Nadel

Liebe Grüße

Eure

TOSCAminnis

Veröffentlicht am 9. November 2019.


› Zurück zur Übersicht