Einladung zum mitternächtlichen Federnball mit Holly Goodnightly

Wenn eine Einladung zu einem Ball ansteht, benötigt man ein Abendkleid. Die Federnbälle stehen jeden Abend an und so liegt nichts näher, als dass hierfür ein passendes Outfit genäht wird, weil man dann halt lieber hingeht. Deshalb haben wir unser Holly Good Nightly erweitert und uns an unser erstes Video gewagt. Wir möchten Euch diesmal den Bandeinfasser näher bringen. Hat man den Dreh raus, kriegt man rucki zucki das perfekte Bündchen an sein Kleidungsstück genäht. Die Investition lohnt sich – finden wird.

Unser Holly Good Nightly bietet mehrere Kombinationsmöglichkeiten – lange Hose und zwei kurze Hosen als Panty oder Short. Der Schnitt für das Oberteil wäre im Prinzip auch alltagstauglich.

 

 

Das Oberteil ist im Raglan geschnitten, daher sehr anfängerfreundlich, weil keine Ärmel zum Einsetzten sind. Die lange Hose ist ein bisschen aufwendiger. Dort wird am Saum mit Blenden gearbeitet.

Du kannst Dich für zwei Halsausschnittvarianten entscheiden, einmal romantisch mit Rüschen oder einfach mit dem Bandeinfasser eingesäumt.  Den Bandeinfasser kannst Du an die Cover anschrauben aber auch die meisten Nähmaschinen haben bereits vorgebohrte Löcher für Zusatzzubehör.  Mit dem Einfasser kannst Du zusätzlich ganz einfach Bindebändchen nähen, die mit einem Arbeitsschritt zusammengenäht und versäubert werden.

Nun wünschen wir Euren Zwergen süße Träume mit dem zauberhaften Kinderschlafanzug Holly Goodnightly.

>> zum Schnittmuster Holly Good Nightly

Liebe Grüße

von Euren

TOSCAminni`S

Veröffentlicht am 27. Oktober 2019.


› Zurück zur Übersicht