Sommerkleid Samira

Dieses Mal haben wir uns wieder einmal was besonderes ausgedacht. Normale Kleider gibts genug. Wir haben uns auf einen luftigen Rückenausschnitt konzentriert. Ausserdem konnte ich auch hier meine Leidenschaft für asymetrische Röcke ausleben. Weil ich eine hochwertige Verarbeitung der Kleider schätze, ist auch dieses Kinderkleid gefüttert, weil es einfach sehr viel schöner aussieht mit einer aufwändigen Verarbeitung. Wir haben berücksichtigt, dass auch Anfängerinnen mit eher wenigen Nähkenntnissen ebenfalls gerne Kleider nähen möchten, bieten wir verschiedene Verarbeitungsmöglichkeiten an. So dass sich jeder nach seinem Können das Kleid nähen kann.

Gerade bei Kinderkleidern kann man sich mit Verzierungen spielen. Trotzdem lieben wir es eher schlichter. Schleifen und Spitzen dürfen es immer sein und edle Stoffe sowieso. Wir haben uns die Stoffe wieder nach eigenen Vorstellungen drucken lassen. Das macht riesigen Spaß, weil letztendlich die Stoffe zusammenpassen, sowohl die Muster als natürlich auch die Farben. Die Vorfreude und die Planung unserer Projekte über mehrere Wochen spornt zusätzlich noch an.

Wir haben uns auch die Mühe gemacht zu testen wie der Rock in den verschiedenen Längen wirkt. Letztendlich haben wir uns im Schnitt für die blau/weiß Variante entschieden. Es steht jedoch nichts entgegen, auf eigenen Wunsch den Rock hinten um ein paar Zentimeter zu verlängern. Das bietet sich natürlich besonders für Feste wie Hochzeiten usw.. an. Da darf es auch mal länger sein.

Den Rock kannst Du ganz leicht im Rücken ein paar Zentimeter verlängern.

Die original Stoffe werden in den nächsten Tagen eingestellt, falls Dir die Stoffe genau so gut gefallen wie uns. Zu diesem Kleid gibt es demnächst auch noch die passende Jacke. Der Stoff wird gerade gedruckt und sollte jeden Tag bei uns eintreffen. Nebenbei bemerkt, das sind wieder Eigenproduktionen von uns. Das macht sehr viel Spaß wenn Farben und Muster perfekt zusammenpassen. Wir haben Baumwolle/Webware und Bambusstoff/Webware verarbeitet. Das Jäckchen wird aus Jersey sein.

Nun wünschen wir Euch viel Spaß beim Nachnähen-

Liebe Grüße

Eure

TOSCAminnis

 

Veröffentlicht am 29. Juli 2020.


› Zurück zur Übersicht